Header-Bild zum Hallenbad

Penzberg bekommt ein neues Sport- und Familienbad

Zur interaktiven Besucherplattform für den Hallenbad-Neubau

Hier geht es zur interaktiven Besucherplattform für den Hallenbad-Neubau.

Den Baufortschritt im Visier. Hier entsteht das neue Penzberger Familienbad.

Infos zum Neubau

14.07.2020 - Bau Hausanschluss - Fernwärme

Pressemitteilung vom 04.05.2020

Die sich in den vergangenen Wochen ausbreitende Corona-Pandemie geht auch am aktuell größten Bauvorhaben der Stadtwerke Penzberg, dem Neubau des Familienbades, nicht spurlos vorüber. Der verzögerte Baufortschritt ist aber nicht nur auf die Corona-Pandemie zurückzuführen. Die Stadtwerke Penzberg haben sich auch vom Architekturbüro Gollwitzer, zuständig im Projekt für die Leistungsphasen 1 – 5, getrennt.

Gleichwohl wird die derzeitige Situation im Sinne des Projekts genutzt: Alle begleitenden Planer und der Projektsteuerer sind mit Hochdruck dabei, die bereits bestehende Planung mit Blick auf das Gesamtziel der Errichtung eines neuen und attraktiven Schwimmbades für alle Penzberger Bürgerinnen und Bürger weiter zu optimieren.

Endgültige Klarheit über die Wiederaufnahme der Bauarbeiten – derzeit ist der Start des Rohbaus für Anfang August anvisiert -  wird es voraussichtlich Ende Mai geben.

Um die kurzfristige Verzögerung aufzufangen ist das Team aktuell dabei die Grundleitungen für die Entwässerung auszuschreiben und nach Möglichkeiten schon vor Beginn der Rohbauarbeiten umzusetzen.

Die Stadtwerke Penzberg sind der Überzeugung, auf Grund der optimierten Planung die Arbeiten auf der Baustelle ohne weitere Verzögerungen fortführen zu können.

Präsentation - Entwicklung eines Innenarchitektonischen Gesamtkonzeptes - Architekturbüro Michelmann vom 18.03.2020
Isometrie - Stand 24.10.2019

Unterzeichnung Bauantrag am 13.02.2019

Entwurfsprasentation Familienbad Penzberg - 12.12.2018
Entwurf: studio gollwitzer architekten gmbH
Spatenstich am 14.11.2019